FANDOM


Allgemeines

Die Absturzstelle im Am'mental auf der Azurmythosinsel ist der Startort der Draenei. Es ist ein Teil der Exodar, der in das [Tal stürzte. Niemand wußte, warum es dazu kam. Viele ließen dabei ihr Leben. Es war ein Wunder, dass überhaupt jemand von den an Board befindlichen Draenei überlebt hatte. Viele waren nicht durchgekommen oder wurden bereits seit Wochen vermißt. Nur diejenigen, die in dem Teil des Schiffs waren, das nun als Absturzstelle bekannt ist, waren noch am Leben. Die Überlebenden unter der Führung von Proenitus setzten alles daran, bald wieder in Sicherheit sein. Doch ihnen blieb nicht viel Zeit, wenn sie so viele wie möglich retten wollten. [1]

Heilkristalle

Die dringlichste Sorge der Draenei hier war die Erschöpfung ihrer Heilkristalle. Sie mussten sie so schnell wie möglich wieder aufladen, um ihre etlichen Verwundeten heilen zu können. Unglücklicherweise konnten sie das nur, indem sie das Blut der einheimischen Talmotten abzapften, welches sich als Ersatzstoff eigente. [2] [3]

Kontaktaufnahme

Nach dem Absturz konnte Technikerin Zhanaa einen beschädigten holografischen Emitter bergen, und sollte sie ihn reparieren können, bestand die Möglichkeit, dass die Draenei hier noch andere Überlebende außerhalb des Am'mentals fanden. Von dem Schiff hätten sie außerdem einige Apparaturen sichern können, die geeignete Ersatzteile für den Emitter geliefert hätten, aber die heimischen Eulenbestien des Nisteldickicht verschleppten die Gerätschaften, bevor Zhanaa auch nur in ihre Nähe kam. So bestand ihre dringlichste Aufgabe zunächst darin, die Ersatzteile zurückzuholen, um den Emitter zu reparieren. [4] Nachdem es die Technikerin mit Hilfe von Verteidiger Aldar endlich geschafft hatte, das Gerät wieder funktionstüchtig zu bekommen, gelang es ihr tatsächlich, so Kontakt mit Techniker Dyvuun bei der Azurwacht herzustellen. Bei ihm konnte sie veranlassen, dass Hilfe und Vorräte ins Am'mental geschickt wurden. Ihre Isolation war beendet. [5]

Personen

Name Titel Kurzbeschreibung
Aurelon Paladinlehrer
Aurok Rüstungsschmied
Botanikerin Taerix Botanikerin Taerix befindet bei ihren Lehrlingen außerhalb der Westseite des Schiffes.
Firmanvaar Schamanenlehrer
Keilnei Jägerlehrerin
Kore Kriegerlehrer
Lehrling Tedon Ein Schüler von Botanikerin Taerix.
Lehrling Vishael Ein Schüler von Botanikerin Taerix.
Megelon Megelon nimmt die Überlebenden des Absturzes in Empfang und verwest sie an Proenitus.
Proenitus Proenitus wartet außerhalb des Schiffes, südwestlich am Fuße des Hügels und kümmert sich um die Wiederaufladung der Heilkristalle.
Technikerin Zhanaa Technikerin Zhanaa konnte einen beschädigten Emitter bergen und versucht nun, noch andere Überlebende außerhalb des Am'mentals zu finden.
Valaatu Magierlehrerin
Verteidiger Aldar Aldar befindet sich auf der Süd-Seite des Schiffes.
Zalduun Priesterlehrer Zalduun kümmert sich um die Verwundeten innerhalb der zentralen Kammer des Schiffes.

Quellen

  1. Quest [01]: Ihr habt überlebt!
  2. Quest [01]: Wiederaufladen der Heilkristalle
  3. Quest [01]: Wiederaufladen der Heilkristalle (2)
  4. Quest [04]: Ersatzteile
  5. Quest [05]: Reise zur Azurwacht

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki