FANDOM


Dialog-information Diese Seite beschreibt einen Charakter anhand von Informationen, die im bisherigen Spielverlauf mit der dargestellten Figur zu erfahren waren. Die Angaben über den Charakter können unvollständig oder sogar falsch sein.
Dialog-information Info: Dieser Artikel beschreibt einen inaktiven Spielercharakter.

Allistor van Croyden war zu Lebzeiten der mächtigste noch lebende Angehörige des Croyden-Clans und hatte die Position des Ersten Magistraten der Stadt Stormwind inne.

Lebenslauf

Allistor wurde vor 27 Jahren in Tirisfal geboren als Sohn von William van Croyden dem Jüngeren, einem Adligen ohne Land, der sein Geld als Steuereintreiber des Königs verdiente.

Dank seines Onkels Dr. Johann Aldorius van Croydens, welcher damals den Titel eines Erzmagier in Dalaran hatte, bekam er eine Stelle als Student in der Stadt. Er überlebte die Vernichtung Dalarans und wurde zum Hexenjäger der Kirin Tor ausgebildet. (Vermutlich wollten die Magier einen Verwandten von Aldorius nach dessen Verrat aus der Stadt wissen.)

Allistor arbeitete verdeckt im Auftrag Dalarans in Sturmwind, Familie besitzt er keine, seit ihm der Krieg beide Eltern nahm. In der Stadt stieß er auf eine blühende Szene von Schattenanhängern, jedoch bekam er keine Unterstützung des alten Stadtrates. Als er sich beim König lautstark über diese Diskrepanz beschwerte, zeigten sich diese und der Hochlord so beeindruckt, dass sie ihn in den Rang eines Magistraten erhoben.

Im dritten Monat dieses Jahres wurde Allistor an seinem Schreibtisch im Rathaus von Kultisten unbekannter Herkunft ermordet. Sein Grab liegt auf dem Friedhof von Goldhain.

Karriere

Allistor van Croyden nutze sein Engagement schnell für sich und erklärte sich für Aufgaben bereit, denen sich die anderen, älteren Magistraten nicht gewachsen sahen. Er schlug Sutech Noriah von der Scharlachroten Flamme zum Baron und kümmerte sich um die geringe Auslastung der Immobilien der Stadt. Bald darauf ernannte der König ihn zum "Hohen Magistraten" der Stadt und lies unter Allistors Leitung den neuen Stadtrat gründen.

Persönliches

Allistor war nicht verheiratet, sondern lebte allein in einer Wohnung in Burg Sturmwind. Er hinterlies keine Kinder.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki