Fandom

Forscherliga-Wiki

Argentumdämmerung

11.107Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

„Verliert nicht die Hoffnung. Es ist der Glaube, der uns durch die Finsternis führt und es uns möglich machen wird, eines Tages erneut die Morgenröte zu sehen.“

Argentumheiler

Die Argentumdämmerung ist eine Fraktion, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Azeroth vor der Bedrohung durch die Geißel zu beschützen. Stützpunkte der Argentumdämmerung befinden sich in den östlichen und westlichen Pestländern. [1]

Beschreibung

Manche sagen, dass auch die dunkelste Stunde von einer neuen Dämmerung gefolgt wird. Wo immer Dunkelheit heraufzieht, wird das Licht der Hoffnung die Schatten vertreiben; wo immer die Mächte des Bösen im Verborgenen wirken, sind die tapferen Männer und Frauen der Argentumdämmerung zur Stelle, um ihre finsteren Pläne zu vereiteln. Die Argentumdämmerung ist eine Organisation, die keinen Unterschied macht zwischen Allianz und Horde, sondern statt dessen versucht, die Völker Azeroths im Kampf gegen das Böse zu vereinen.Dadurch jedoch kam es zur Abspaltung und zur Entstehung der Bruderschaft des Lichts .

Einsatzgebiete

Zwar sind die Agenten der Argentumdämmerung immer wachsam und auf der Hut vor den Dienern der Finsternis in all ihren wechselhaften Gestalten, doch in jüngster Zeit konzentiert sich die Organisation auf ein Gebiet Azeroths, in dem das Böse lange Zeit ungestört walten konnte: die Pestländer Lordaerons. Spezialeinheiten der Argentumdämmerung bewachen die Eingänge der Pestländer beim Bollwerk zwischen Tirisfal und den westlichen Pestländern und bei der Zugwindspitze, einem engen Gebirgspass der südlich von den Östlichen Pestländern ins Alteracgebirge führt. Die Argentumdämmerung hat auch einen Stützpunkt tief im Herzen der Pestländer, bei der Kapelle des Hoffnungsvollen Lichts, östlich von Corins Kreuzung.

Rufsteigerung

Die Argentumdämmerung sucht ständig nach mehr Kämpfern, die ihre Sache unterstützen, und die Zahlen derjenigen, die die Anstecknadel der Argentumdämmerung tragen, nimmt täglich zu. Große Belohnungen warten auf Abenteurer, die helfen und die Verderbnis der Geißel in den Pestländern bekämpfen, indem sie die mächtigen Diener des Lichkönigs in der Scholomance und Stratholme zur Strecke bringen. Die Organisation verfügt über viele mächtige Verzauberer, die spezielle Verstärkungen herstellen können, welche dem Träger Schutz gegen alle Arten von Magie gewähren. Darüber hinaus verleiht die Argentumdämmerung all jenen Abenteurern Einsicht in die Pläne ihrer Handwerker, die sich als der Sache ganz und gar verschrieben erwiesen haben. Mit diesen Plänen und Mustern können Abenteurer selbst die Rüstungen herstellen, welche sich im langen Kampf der Argentumdämmerung gegen das Böse bewährt haben. [2]

Persönlichkeiten

Quellen

  1. Blizzard Entertainment: Fraktionen: Argentumdämmerung
  2. http://wow-europe.com

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki