FANDOM


Ein funktionstüchtiges, in den unter Wasser liegenden Ruinen von Suramar gefundene Astrolabium wurde vor fast 12.000 Jahren von den Hochgeborenen Nachtelfen hergestellt. Die von Magie, dem Okkulten und der Astronomie besessenen Hochgeborenen entwickelten eine Reihe genialer Apparaturen. Dieses Gerät bietet einen unschätzbar wertwollen Einblick in das wissenschaftliche Verständnis der frühen Nachtelfen. Das Astrolabium befindet sich zur Zeit in der Halle der Forscher in Eisenschmiede.

(Quelle: World of Warcraft)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki