FANDOM


Auberdine ist ein von Nachtelfen bewohntes Dorf an der Dunkelküste und stellt den Stützpunkt der Allianz in diesem Gebiet dar. Von Rut'theran aus gibt es zwei Reisemöglichkeiten nach Auberdine: mit der Fähre "Mondgischt" und mit einem Hippogryphen. Beide sind schnell und zuverlässig, aber wenn man noch nicht mit dem Hippogryphen nach Auberdine geflogen ist, sollte man das schleunigst nachholen. Es legt regelmäßig eine Fähre vom Dock im Nordwesten ab. In Auberdine liegt auch ein Schiff nach Sturmwind. Vor langer Zeit zerschellte ein Schiff auf den Felsen beim Leuchtturm von Auberdine. Viele Kisten Eluniterz sanken auf den Meeresgrund. Eluras Schemen war einst Kapitän des Schiffes und verfluchte sich selbst dazu, für alle Zeiten in der Tiefe zu verweilen und ihre Schiffsladung zu schützen. Sie ist der Wächter des Elunits.

Personen

  • Alanndarian Nachtweise - Alanndarian Nachtweise entwickelt eine Heilsalbe für das kranke Wild in der Dunkelküste. Für die Heilwirkung benötigt sie etwas Erdwurzel und der besseren Wirksamkeit wegen Lunarfungus. Die Salbe, die sie aus den Reagenzien herstellen konnte, reicht für zehn Dosen. Sie arbeitet weiter mit den Dorfbewohnern zusammen und versucht mehr Salbe herzustellen.
  • Barithras Mondschatten - Barithras Mondschatten entwickelt gerade einen Trank gegen die Verderbnis in der Dunkelküste, für den so rare Pilze wie Schorfstänglinge und Todeskappen erforderlich sind.
  • Cerellean Weißklaue - Cerellean Weißklaue trauert um seine verlorene Liebe. Er hätte nie gedacht, dass ihn noch Tausende von Jahren später, die Erinnerungen an seine Anaya um den Schlaf bringen würden. Er wanderte wie in Trance durch die Wälder von Dunkelküste und fand sich schließlich in den Ruinen von Ameth'Aran wieder... wo er den gequälten Geist seiner Geliebten sah.
  • Gorbold Stahlhand - Gorbold Stahlhand ist ein Gemischt- und Handwerkswarenlieferant und möchte die Schließkassetten von den Wracks der "Silbermorgen" und der "Nebelschleier" bergen. Beide Gegenstände findet man an Bord der Schiffswracks nördlich des Dorfes. Es würde den Mannschaftsmitgliedern, die sich noch hier aufhalten, viel bedeuten.
  • Gershala Nachtraunen - Gershala Nachtraunen möchte die Hirnstämme der Satyrn und Naga untersuchen, damit sie daraus folgern kann, welches Schicksal die Blutelfen erwartet.
  • Gubber Blump - Gubber Blump ist ein Zwerg und liebt das Angeln. Die Blump-Familie ist berühmt dafür. Es gibt eine Fischart, die er in der Gegend gern fängt. Sie heißt Dunkelküstenbarsch. Früher fuhr er mit einem Boot hinaus, um Barsche zu angeln, aber seitdem die gemeinen Murlocs gekommen sind, fahren keine Boote mehr raus. Außerdem liebt er Krebse.
  • Gwennyth Bly'Leggonde - Gwennyth Bly'Leggonde wurde vom Tempel des Mondes zur Untersuchung der gestrandeten Meereskreaturen geschickt, aber die Anwesenheit der Murlocs entlang des Wassers hat ihre Forschungen schwierig gemacht.
  • Laird ist ein Fischverkäufer im Dorf Auberdine und muss Nessa Schattensang in Ru'theran eine Antwort schicken, denn Sie interessiert sich dafür, wie sehr sich die Fische hier von denen an der Küste Teldrassils unterscheiden. Sie können nur vermuten, was die Ursache sein mag, er persönlich hegt jedoch die Befürchtung, dass der Weltbaum die Natur um sich herum beeinflusst.
  • Schildwache Elissa Sternenhauchs - Schildwache Elissa Sternenhauchs Aufgabe ist es, Auberdine vor Schaden zu schützen. Aus diesem Grund hat sie Balthule Schattenhieb ausgeschickt, um die seltsamen Vorkommnisse rund um den Turm von Althalaxx im Nordosten zu beobachten. Er hätte eigentlich schon längst wieder zurück sein sollen...
  • Schildwache Glynda Nal'Shea - Schildwache Glynda Nal'Shea sammelt Erkenntnisse über einen roten Kristall entlang der östlichen Bergkette von Dunkelküste. Außerdem macht sie Jagd auf einen Murloc namens Gurgelbacke. Sie nimmt an, dass diese Kreatur die Hütten der Murlocs am Strand südlich von Auberdine beschützt.
  • Schildwache Selarin - Schildwache Selarin sucht Unterstützung für ihre Herrin Raene Wolfsläufer in Astranaar im Eschental, denn mit ihrer Hilfe könnten sie vielleicht wenigstens eines Teils der Verderbnis Herr werden, die sich dort breit gemacht hat.
  • Terenthis - Terenthis ist ein alter Druide. Einige seiner Brüder konnten in Teldrassil vor einem verderbten Furbolg gerettet werden und er hat geschworen, weitere Gräueltaten zu verhindern, bevor noch mehr verletzt werden... oder schlimmer. Er hat auch in Dunkelküste schon die ersten Anzeichen von Verderbnis entdeckt, jedoch noch nichts gefunden, was auf Ausbreitung hindeutet. Er denkt, es wäre logisch, wenn man die Untersuchungen bei den Furbolgs fortsetzen würde um herauszufinden, wie groß die Bedrohung ist.
  • Tharnariun Baumwahrer - Tharnariun Baumwahrer hat möglicherweise ein Heilmittel für das Leiden der Tiere, aber wie er befürchtete, wirkt das Heilmittel nicht. Es stimmt ihn traurig, Geschöpfe der Natur zum Tode zu verurteilen, aber die kranken und besudelten Distelbären müssen ausgerottet werden.
  • Thundris Windwirker - Thundris Windwirker fungiert umsichtig als der Älteste von Auberdine und kümmert sich weise und gerecht um die täglichen Angelegenheiten des Dorfs. Er ist ein alter Freund von Jägerin Kella Nachtbogen und genießt überall hohes Ansehen. Vor kurzem kam Raene Wolfsläufer aus Darnassus durch Auberdine. Sie war auf dem Weg ins Eschental nach Astranaar und murmelte etwas von Furbolgs. Thundris hatte keine Gelegenheit, sie genauer dazu zu befragen, aber vielleicht kann sich ja ein anderer auf die Suche nach ihr begeben.


Verwandte Themen

Dunkelküste Subzonen
Icon darkshore 01
 •  Ameth'Aran  •  Auberdine  •  Auge des Vortex  •  Die Bravado  •  Dorf der Splitterspeere  •  Elunes Segen  •  Hain der Uralten  •  Klippenquellfälle  •  Kriegslager der Splitterspeere  •  Küste des Nebelrandes  •  Lager der Schwarzfelle  •  Lor'danel  •  Meistergleve  •  Mondkinhöhlen  •  Nazj'vel  •  Nebelschleier  •  Ruinen von Ameth'Aran  •  Ruinen von Auberdine  •  Ruinen von Bashal'Aran  •  Ruinen von Mathystra  •  Splitterspeertal  •  Turm von Althalaxx  •  Welkendes Dickicht  •  Wildschnellen  •  Wirrbarts Ausgrabungsstätte  •  Zwielichtufer  • 
Kategorie:Dunkelküste   ↔   Kategorie:Dunkelküste NSC   ↔   Kategorie:Revier:Dunkelküste   →

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki