FANDOM


Der gefürchtete Baron Geddon ist zusammen mit Garr einer der zwei höchsten Offiziere des Feuerfürsten Ragnaros im Geschmolzenen Kern. Er gilt als rachsüchtiges und heimtückisches Wesen und ist, nach Ragnaros, wahrscheinlich das stärkste Feuerelementar auf Azeroth.

Beschreibung

Geddons Macht ist so groß, dass es ihn möglich ist ein Lebewesen in eine wandelnde Bombe zu verwandeln.

Fesseln des Windsuchers

Baron Geddon war immer ein hilfreicher Verbündeter des Feuerfürsten und während des Elementaren Krieges maßgeblich am Verrat an Prinz Donneraan dem Windsucher, einem der Söhne Al'Akirs beteiligt.

Geddon lockte den Prinzen in eine Falle, damit sein Meister die Macht des riesigen Luftelementars in sich aufnehmen konnte. Doch den Feuerfürsten war es nicht möglich die gesamte Essenz von Donneran zu verzehren. Daher schmiedete er diese in einen Talisman ein, den er daraufhin in zwei Teile teilte. Die rechte Hälft gab er in die Obhut von Garr und die Linke bekam Baron Geddon im Geschmolzenen Kern.

World of Warcraft: Cataclysm

Aschenzirkel 2011-01-21

Geddon auf dem Berg Hyjal

Mit World of Warcraft: Cataclysm gelangte Baron Geddon zusammen mit Ragnaros abermals nach Azeroth, wo er auf dem Berg Hyjal das Massaker des Schattenhammerkultes beim Aschenzirkel anführte.

Doch Malfurion Sturmgrimm beim Friedvollen Hain hatte beschlossen, der Zerstörungswut des Elementars ein Ende setzen und nutzte die Macht des Flammenseherstabes, eines mächtigen Artefaktes in Form eines uralten Knochenstabes, der seinem Besitzer die Macht über die Feuerelemente verlieh, um den Baron so zu schwächen, dass die Erzdruiden ihn an Ort und Stelle fesseln konnten. [1]

Quellen

  1. Quest [81]: Baron Geddons Rückkehr

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki