FANDOM


Das Dampfdruckpier ist ein kleiner Hafen der Goblins vom Dampfdruckkartell an der Ostküste von Tanaris.

Personen

Sonstige

  • Eingebildete Modeschöpferin - Eine eingebildete Modeschöpferin ist die Lieferantin für modische Kleidung, die in den höchsten Kreisen der Gesellschaft Azeroths gefragt ist und sucht Südmeerpiratenhüte. Sie verkauft ab Patch 2.4.3 neue Schnittmuster für ein Haliscanjakett und die Haliscanpantalons.
  • Gikkix - Gikkix ist ein Angler
  • Jabbey - Jabbey handelt mit Gemischtwaren
  • Stoley - Stoley schmeißt die Bar am Dampfdruckpier. Er schuldet Seewolf MacKinley in Beutebucht etwas Rum, um eine Wette zu begleichen, aber ihm ist der Rum ausgegangen. Kapitän Cuergo hat seine letzte Lieferung gestohlen und lagert sie in der ummauerten Piratenstadt im Süden. Wenn man seine Rumlieferung finden und zurückbringen kann, dann kann er MacKinley beweisen, dass Kalimdors Drinks die aus Beutebucht um Längen schlagen und MacKinley wird endlich seine verrückten Ansichten über Drinks aus Beutebucht über Bord werfen können.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki