FANDOM


Dialog-information Info: Dieser Artikel beschreibt eine inaktive Gilde.

Die "Erben der Windrunner" folgen dem - laut ihrer Ansicht - Weg der Geschwister Windrunner. Sie haben sich der Aufgabe gewidmet die Heimat zu Schützen was es auch kostet, wobei mit Heimat Azeroth im Gesammten gemeint ist.

Inhalt/Beschreibung:

Einst Kämpften die Geschwister Windrunner in den Trollkriegen um unsere Heimat und unser Land. Sie kämpften gegen die blutlüsternen Orks der alten Horde, opferten ihr Leben im Kampf gegen die Geißel im 3. Krieg. Alleria die Heldin der Trollkriege, jene der wir den Schutz unserer Heimat verdanken. Sie opferte sich um das dunkle Portal zu zerstören. Sylvanas die ihr Leben gab um die Geißel aufzuhalten und unsere Heimat zu schützen.

Lasst ihr Andenken nicht in Vergessenheit geraten. Folgt ihrem Beispiel und kommt zum Turm der Windrunner. Er soll Beweis sein für unser Versprechen die Heimat bis zum letzten Atemzug zu verteidigen. Folgt uns auf dem Weg den sie vorangingen, alles zu geben um unsere Heimat und unsere Familien zu schützen. Ihr Opfer soll niemals vergessen sein. Die „Erben der Windrunner“ werden noch stehen wenn alle schon geflohen sind, wenn es aussieht als wäre unser Ende gekommen, werden wir nur noch härter Kämpfen. Ehrt die Opfer der Schwestern Windrunner und folgt ihrem Beispiel!

Ob ihr nun ein Waldläufer, ein Arcanist, ein Adliger, ein Paladin oder ein Schamane seit das was uns verbindet ist der Wille die Heimat zu schützen wie es die Schwerstern Windrunner vor uns getan haben! Es wird in Silbermond beginnen, doch werden wir nicht vor den Toren des Eversong-Waldes aufhören, alle Länder der Horde sollen unter dem Schutz der "Erben der Windrunner" stehen.

Die Weltenwanderer haben geschworen die Heimat zu schützen, doch tun sie etwas gegen die andauernden Angriffe der Allianz? Sie sitzen in ihrer Enklave und lassen sich verehren als Helden die sie nicht sind! Nehmt den Schutz der Heimat selbst in die Hand. Ob nun als Kämpfer oder Bote, Händler oder Diplimat. Zeigt, dass EUCH eure Heimat nicht egal ist. General Wolkenglanz steht Tag ein Tag aus im Palast von Silbermond und depatiert über belanglose Dinge, während vor den Toren der Stadt die Geißel herrscht und die verhassten, untreuen Menschen uns stendig angreifen. Anstatt vor den Toren zu kämpfen und die Heimat zu schützen wie es seine Vorgängerin tat, übt er sich im Palast in der Kunst des Geschwafels!

Folgt uns, den Schwestern Sonnenwind und lasst das „Erbe der Windrunner“ nicht vergehen, wenn die Weltenwanderer und die „Beschützer“ unserer Heimat nicht Willens sind den Weg zu gehen, wir werden es tun! Sieg für die Sindorei, sieg für unsere Heimat, Sieg für die Horde!

Ränge:

Die Erben sind in mehrere Gruppen aufgeteilt:

Bewahrer:

Die Schwestern Sonnenwind. Die Bewaher der Erben und des Andenkens an die Schwestern Windrunner.

Rat der Erben:

Der Rat beherrbergt die Führungsriege der Erben der Windrunner. Die beiden Bewahrer Sinmara und Syldonara sind ebenfalls Mitglied dieses Rates. Der Rat besteht aus drei gleichwertigen (gleich hoher Rang) Mitgliedern (zusätzlich zu den Schwestern Sonnenwind). Dem Falkenlegat, dem Prätur und dem Botschafter.

Die Falkenmiliz:
  • Falkenlegat: Oberhaupt und Anführer der Falkenmiliz
  • Falkentribun(e): Dies sind die Offiziere der Falkenmiliz, sie sind die Berater des Falkenlegaten
Die Prätorianer:
  • Dem Prätur: Oberhaupt und Anführer der Prätorianer
  • Liktor(en): Der Liktor ist eine Art Elite-Garde. Die Besten der Besten. Sie sind die Leibwachen der höchsten Würdenträger.
Die Diplomaten:
  • Der Botschafter: Koordinator und Ansprechpartner für Diplomatische Belange und Oberhaupt der Diplomat(en)

Falkenmiliz:

Der Kern und Kämpfende Teil der Erben. Die, die nach dem Vorbild der Windrunner leben und die Heimat schützen, koste es was es wolle. Sie sind diejenigen die im großen Massstab in die Welt hinausziehen um die Feinde dort zu bekämpfen, bevor sie die Tore Silbermonds betreten können (Vergleichbar mit den Legionen der altrömischen Armee).

Prätorianer:

Die "Prätorianer" sind vom Rang her nicht minder wie die Falkenmiliz, doch ist ihr Aufgabenbereich eher das Beschützen der Heimat vor Ort und die Mitglieder bzw. Freunde der "Erben der Windrunner" wohingegen die Falkenmiliz in die Welt hinauszieht. Die Prätorianer sind auch meist diejenigen die bei Veranstaltungen und ähnlichen für die Sicherheit sorgen. (Vergleichbar mit den Prätorianer im alten Rom)

Diplomat:

Eine weitere Gruppierung sind die Diplomaten. Diese unterstehen dem Botschafter und ihre Mitglieder sind jene die nicht kämpfen können, wollen oder einfach anderweitig ihren Beitrag für unsere Ziele leisten wollen. Hierunter fallen unter anderem Händler, Heiler, Spione usw. Was nicht bedeutet, dass die Mitglieder dieser Gruppe nicht kämpfen können. Es ist vielmehr als eine nicht Militärische Gruppe innerhalb der Erben gedacht.

Ein neues Mitglied beginnt bei den Diplomaten. Ist die Probezeit von zwei Wochen abgelaufen so kann sich der neue entscheiden in welche der 3 Gruppen (Falkenmiliz, Prätorianer oder Diplomaten) er aufgenommen werden will, sofern er von den Erben angenommen wird.

Wichtige zusätzliche Info

Der große Unterschied zwischen der Falkenmiliz und der Wache ist ihre Örtliche zugehörigkeit. Grundsätzlich sind beide Parteien hirarchisch Gleichwertig. Während die Falkenmiliz innerhalb der Mauern und Länder der Blutelfen den Befehlen und der Führung der Wachen unterstehen, sind die Wachen in der Welt draußen den Falkenmilizen unterstellt. Sprich daheim haben die Wachen die Hosen an, in der Welt draußen die Falkenmilizionäre. Daher auch oben der Vergleich von Legionären (Falkenmiliz) und Pretorianern (Wachen), wobei der Falkenmiliz der Zutritt nach Silbermond durchaus gestattet ist (im gegensatz zu den Römischen Armeen)

Ansprechpartner der Erben:

  • Falkenlegat der Falkenmiliz: derzeit nicht ernannt
  • Botschafter der Windrunner: derzeit noch nicht bestimmt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki