FANDOM


Das Erntedankfest ist die Zeit großer Gaben und die Zeit der Erinnerung. Eine Zeit, um den Helden der Geschichte Azeroths zu gedenken. Die Allianz ehrt ihre Gefallenen, aber vor allem Uther Lichtbringer, den Gründer der Ritter der Silberhand. Die Horde ehrt ihrerseits Grom Höllschrei für seine Taten.

Die Helden ehren

In der Geschichte von Azeroth haben viele ihr Leben gelassen, um ihren Verbündeten zu helfen. Und so nehmen sich Hordler und Mitglieder der Allianz jedes Jahr die Zeit, diesen Helden zu gedenken. Dabei wird dieses Jahr im Zeichen zweier wichtiger Personen der Geschichte Azeroths stehen: Uther Lichtbringer für die Allianz und Grom Höllschrei für die Horde. Die Mitglieder der beiden Fraktionen sollten sich eine Ruhepause von ihren Abenteuern nehmen, um das Grab dieser Größen zu besuchen und ihnen an ihrem Grabmal einen Tribut darzubringen. So werden die Mitglieder der Allianz dazu aufgerufen, eine Kerze am Grab von Uther Lichtbringer in den westlichen Pestländern anzuzünden und die Mitglieder der Horde bringen einen Tribut zu Füßen des Höllschrei-Monumentes im Dämonensturz in Eschental.

Abenteurer werden die Geister der Gefallenen vor Orgrimmar und Eisenschmiede sehen und können sich einen Augenblick Zeit nehmen, um mit einem Krug Erntedanknektar auf die Helden vergangener Zeiten anzustoßen. Es wird ein Festessen für alle vorbereitet sein, um die Abenteurer nach ihrer langen Reise zum Grab ihres Helden zu stärken. Sie können ihren Hunger mit Erntedankfisch stillen, mit Erntedankobst, Erntedankeber und ihren Durst mit Erntedanknektar löschen.

Belohnungen

Nachdem ihr die Reise zum Grab eures Helden gewagt und ihn dort geehrt habt, kehrt zurück zu Javnir Nashak vor Orgrimmar oder Wagner Hammerstrike vor Eisenschmiede, um eure Belohnung zu empfangen:

  • Für das Licht!

Festtagsessen

Um der gefallenen Helden zu gedenken, wird es vor Eisenschmiede und Orgrimmar ein Festessen geben. Abenteurer werden eingeladen, an den Feierlichkeiten teilzunehmen und sich für die kommenden Abenteuer zu stärken.

Quelle: http://wow.europe.com

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki