Fandom

Forscherliga-Wiki

Eulenbestien

11.108Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Eulenbestien, auch Eulkin, Wildekin oder Mondkin genannt, sind unberechenbare humandoide Kreaturen. Sie sind von Natur aus gutartig, aber furchteinflößend, wenn sie gereizt oder geärgert werden.

Beschreibung

Eulkin sind zu einer außerordentlichen Zärtlichkeit fähig, aber diese Kreaturen können auch eine enorme Wildheit an den Tag legen, wenn etwas für sie sehr Wichtiges bedroht wird. Diese schwerfälligen, ungeschlachten Kreaturen werden von den Druiden der Nachtelfen und den Treants gleichermaßen geschätzt.

Die Wildekin wurden angeblich von Elune geschaffen und waren einst die Tiere der Nachtelfengöttin. Von bewohnten Gegenden halten sie sich fern; man findet sie häufig in den friedlichen Tälern des Berges Hyjal.

Bekannte Klans

Gefährten

  • inv_misc_petmoonkinne.png Mondkinküken (Allianz) - Gefährte (Humanoid). Mondkin. Blizzard WoW-Haustiershop (Allianz). "Mondkin sind von Elune gesegnet und verbreiten, wo auch immer sie sich befinden, die Gaben der Natur. Diese feierfreudigen Vogelwesen sind immer zu einem Tänzchen bereit."
  • inv_misc_petmoonkinta.png Mondkinküken (Horde) - Gefährte (Humanoid). Mondkin. Blizzard WoW-Haustiershop (Horde). "Das typische Gebrüll der Mondkin ist eines der furchterregendsten Geräusche, die die Natur zu bieten hat."

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki