FANDOM


Die intelligenten Flügeldrachen, Wyvern bzw. Windreiter von Kalimdor konnten es kaum erwarten, sich mit der schamanistischen Horde zu verbünden. Der Ehrenkodex und die Siege der Orcs beeindruckten die Flügeldrachen so sehr, dass sie den Orcs gestatteten, auf ihnen in den Kampf gegen all jene zu reiten, die die Ruhe von Kalimdor und seiner Bewohner störten.

Allgemeines

Schamanen und Flügeldrachen haben deshalb unter Ausnutzung ihrer Verbundenheit mit den Kreaturen der Wildnis eine nützliche Allianz geschmiedet. Große Populationen sind im Steinkrallengebirge und in Tausend Nadeln zu finden.

Fähigkeiten / Verhalten

Die tödlichen Flügeldrachen schauen auf dieselben Vorfahren wie Drachen und Greife zurück und setzen ihre kräftigen Klauen und messerscharfen Fangzähne gegen Angreifer aus der Luft wie auch gegen Bodentruppen ein. So greifen sie Einheiten an Land und in der Luft gleichermaßen wirksam an. Flügeldrachen haben einen starken Beschützerinstinkt, was ihre Eier angeht, und schätzen keine Eindringlinge.

Das Gift der Flügeldrachen

Weniger bekannt indessen ist, dass das Gift eines Flügeldrachen in manchen Kreisen höher geschätzt wird als die Bestie selbst. Allianz-Spione aus Theramore behaupten z.B., dass die Orcs das Gift der Prachtschwingen beim Mirkfallonsee im Steinkrallengebirge sammeln, damit ihre Auftragsmörder es bei ihren Feldzügen gegen die Allianz benutzen konnten. [1] Auch die am Steilhang in Tausend Nadeln lebenden Steilhangflügeldrachen haben ein starkes Gift. Stark und kostbar.

Arten

Gefährten

Hauptartikel: Gefährte
  • inv_misc_pet_04.png Windreiterjunges - Gefährte (Wildtier). Blizzard WoW-Shop. Der alte Thorg Ohnebein hat sich nie um die alte orcische Weisheit geschert, die besagt: "Man soll den Wyvern nicht am Schwanz ziehen."

Reittiere

Hauptartikel: Reittiere

Mitglieder Horde nutzen gepanzerte Flügeldrachen auch als Reittiere. Die ursprünglichen Flügeldrachenreiter hatten oft Giftspeere bei sich, die mit dem tödlichen Gift der riesigen Dschungelschlangen von Schlingendorntal getränkt wurden. Treffen diese Speere Feinde, so werden die Verwundeten geschwächt und von dem Gift, das durch ihre Körper zirkuliert, bei lebendigem Leibe aufgefressen.

Gepanzerter blauer Windreiter TCG PdZ 129

Gepanzerter blauer Windreiter (TCG PdZ 129)

  • Ability mount bluewindrider Blauer Windreiter - Zone: Orgrimmar. Verkäufer: Drakma. "Seit sie von Cairne und Thrall aus den Klauen der bösartigen Harpyien befreit wurden, wurden viele dieser Wesen zu wertvollen Gefährten der Horde."
  • Ability mount greenwindrider Grüner Windreiter - Zone: Orgrimmar. Verkäufer: Drakma. "Seit sie von Cairne und Thrall aus den Klauen der bösartigen Harpyien befreit wurden, wurden viele dieser Wesen zu wertvollen Gefährten der Horde."
  • Ability mount tawnywindrider Lohfarbener Windreiter - Zone: Orgrimmar. Verkäufer: Drakma. "Seit sie von Cairne und Thrall aus den Klauen der bösartigen Harpyien befreit wurden, wurden viele dieser Wesen zu wertvollen Gefährten der Horde."
  • Ability mount spectralwyvern Spektraler Windreiter - Promotion: Rolle der Auferstehung. "Wieso fällt man da denn nicht einfach durch? - Maztha"

Scherbenwelt

Vor weniger als 20 Jahren wurde Draenor von der brutalen Energie mehrerer Dimensionsportale auseinander gerissen, die das innerste des Planeten in Stücke sprengten. Dieses katastrophale Ereignis hinterließ Draenor als eine zerstörte Welt, die von ihren Überlebenden "Scherbenwelt" getauft wurde.

Bis zum heutigen Tag sind Teile der Scherbenwelt zu Fuß oder Schiff unerreichbar, nur als unheimliche, den Horizont entlang gleitende Schemen wahrnehmbar; eine stille Erinnerung an das schreckliche Schicksal, dem Draenor zum Opfer fiel. Allerdings haben es die Einwohner der Scherbenwelt geschafft, einige der einheimischen Arten als fliegende Reittiere auszubilden, so dass mutige Abenteurer selbst bis in die entlegensten und gefährlichsten Regionen dieser wilden und ungezähmten Welt vordringen können.

Auf der Scherbenwelt befindet sich eine Flügeldrachenzucht und Ausbildungsstelle für Windreiter im Dorf Schattenmond im Schattenmondtal. Dort kann man, sobald man Stufe 70 ist, diese stolzen Flügeldrachen auch käuflich erwerben.

Quellen

  1. Quest [21]: Prachtschwingen des Steinkrallengebirges

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki