FANDOM


Hintergrund

Erelas Himmelsbern aus Rut'theran ist Spezialist für die wildesten Kreaturen von Azeroth. Besondere Faszination wirken dabei die Wildekin auf ihn aus. Wildekin lassen sich als Eulenbestien umschreiben. Glaubt man Eerals, so sind die Wildekin zärtlich, aber auch unberechenbar und wild. Gerüchteweise sind diese Kreaturen sogar von Elune erschaffen worden. Da Erelas Rut'theran derzeit nicht verlassen kann, bittet er jeden unverzagten Abenteurer, ihm bei seinen Studien behilflich zu sein.

Was Euch erwartet

Diese Serie von Aufträgen führt Euch in entlegene Regionen, dorthin, wo es Populationen dieser Kreaturen gibt. Erstes Reiseziel ist dabei das Hinterland, wo man auf dem Waldboden Wildekinfedern finden kann. Was zunächst als langweilige Forschungsarbeit beginnt, die man problemlos nebenher bewältigen kann, führt Euch schließlich zu den höchsten Geheimnissen um die spirituellen Orte dieser Welt und zu einer wahrhaft religiösen Offenbarung. Unterstützung von Mitstreitern werdet Ihr als gut gerüsteter Abenteurer indes kaum benötigen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki