FANDOM


Hexendoktors Jin'Zil lebt in einer Höhle beim Dorf Malaka'jin im Steinkrallengebirge.

Serena Blutfeder

Kürzlich erhielt Jin'Zil einen Brief von seinem alten Freund Darsok Schnelldolch beim Wegekreuz im Brachland, der ihm mitteilte, dass es ihm gelungen war, mit Serena Blutfeder die Letzten der Blutfedern nun endlich zu beseitigen. Er vrsprach außerdem, dem Hexendoktor ihre Köpfe bringen zu lassen, sobald die Karawane durch das Brachland kam. Schließlich wußte der Orc, dass sein Freund solche Sachen für seine Voodoozauber mochte. Jin'Zil hatte schon seit Jahren nichts mehr von Darsok gehört. Doch er konnte sich noch daran erinnern, als sein Freund Rokhan mit dem Mok'Nathal Rexxar auszog, um ihre ältere Schwester zu töten. Der Tod von Serena waren durchaus gute Neuigkeiten. [1]

Waldmagie

Doch momentan ist Jin'Zil wegen einer anderen Sache recht aufgeregt. Er hat drei kleine Käfige mit drei kleinen Nachtelfen, aber er weiß nicht, was er mit seinen süßen Baumschützer-Freunden tun soll. Also läßt er sie Waldmagie schmecken. Dafür braucht er einen ordentlichen Schuss Steinkrallensaft, ein paar Mondlichtläuferschnurrhaare, Renneraugen und die wertvolle Schuppe eines Siechdrachen.

Quellen

  1. Quest [20]: Brief an Jin'Zil

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.