Fandom

Forscherliga-Wiki

Hoodoo

11.076Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Hoodoo ist ein Sammelbegriff für unterschiedliche Formen magischer Praktiken. Hoodoo ist nicht mit der Religion Voodoo zu verwechseln. Wie auch Voodoo wir Hoodoo von Trollen praktiziert.

Aktuell versucht die Allianz in Tausendwintersee bösartige Hoodoo-Magie der Horde zu unterbinden. Es ist bekannt, dass Hoodoomeister Fu'jin Hoodoo praktiziert, aber auch Ven'jashi, Schattenpriester Sezz'ziz, Wushoolay und Hohepriesterin Arlokk stehen in Verdacht, dem Hoodoo zugewandt zu sein. [1]

Verwandte Themen:  •  Juju  •  Mojo  •  Voodoo

Forscherliga-Tenor

Information Hinweis: Die Informationen im folgenden Artikel oder Abschnitt sind für das Spiel „World of Warcraft“ nicht allgemeingültig, sondern stellen den "Rollenspiel-Tenor" auf den EU-Servern "Forscherliga-Nachtwache" und "Todeswache-Zirkel des Cenarius" dar.

Hoodoo ist im Trollischen sowohl ein Wort für "Abfall" als auch für eine von Aberglauben geprägte Form der vulgären Ritualmagie zur Abwehr bzw. Lenkung böser Geister oder der Seelen Verstorbener. Hoodoo zeichnet sich durch uneinheitliche Symbolik und eine weite Verbreitung unter nicht-magiebegabten Trollen aus, die Hoffnung in seine Kraft setzen. Symbole auf Türrahmen, Haufen verschiedenster Gegenstände, von Laien selbst gefertigte, angeblich zauberkräftige Schmuckstücke, fallen unter die Bezeichnung Hoodoo.

Quellen

  1. (Quelle: Übersetzt aus WoW Wiki)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki