Fandom

Forscherliga-Wiki

Kral der Klingenhauer

11.076Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Der Kral der Klingenhauer liegt im Südlichen Brachland. Er ist die Ruhestätte des mächtigen Ebergottes Agamaggans.

Hintergrund

Vor 10.000 Jahren, zum Höhepunkt des Kriegs der Uralten, betrat der mächtige Halbgott Agamaggan das Schlachtfeld, um sich der Brennenden Legion entgegenzustellen. Seinen Beitrag zur Rettung Azeroths vor dem sicheren Untergang musste der stolze Eber jedoch mit seinem Leben bezahlen. Im Lauf der Zeit sprossen dort, wo die Tropfen seines Blutes auf die Erde gefallen waren, gewaltige Dornenranken. Die Stacheleber, die sterblichen Nachkommen des mächtigen Gottes, siedelten sich dort an und betrachten den Kral bis zum heutigen Tag als ihr höchstes Heiligtum, dessen Herz der Klingenhauer genannt wird.

Heute wird der größte Teil vom Kral der Klingenhauer von der alten Stammesfürstin Charlga Klingenflanke und ihrem Stamm kontrolliert. Unter ihrer Führung greifen die schamanistischen Stacheleber regelmäßig sowohl die feindlichen Stämme als auch nahegelegene Siedlungen der Orcs und Tauren an. Agammagan galt als reiner Gott und so ist es ein Rätsel, wieso die Stacheleber verderbt wurden und bösartigen Dornen das Land heimsuchen. In jüngster Zeit gab es allerdings Hinweise, die auf einen möglichen Pakt zwischen Charlga und den Agenten der untoten Geißel hindeuten. Kann es tatsächlich sein, dass die Uralte ihren nichtsahnenden Stamm zu irgendeinem finsteren Zweck direkt in die Arme der Untoten treibt? [1]

Schätze

Name Kurzbeschreibung
Blaulaubknollen Da Blaulaubknollen auf der ganzen Welt als Delikatesse gelten, hat Mebok Mizzyrix in Ratschet damit begonnen, diese Pflanze mithilfe eines Schnüffelnasenziesels zu sammeln. [2]
Kralguano

Bosse / NSCs

Siehe: Kategorie:Kral der Klingenhauer NSC

Quests

Quellen

  1. Blizzard: Kral der Klingenhauer
  2. Mebok Mizzyrix; Quest [26]: Blaulaubknollen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki