FANDOM


Leutnant Paval Reethe trat den Wachen von Theramore zusammen mit den meisten Rekruten bei, die mit Lady Jaina Prachtmeer über das Meer kamen und meldete sich mit sechzehn Jahren zu den Marines in Kul Tiras. Er leistete herausragende Dienste und erlange einige Beförderungen, doch er gilt als vermisst. Nach seiner Desertation hat er zusammen mit anderen Deserteuren Zuflucht in eimem verlassenen Wachturm in den Düstermarschen gefunden. Doch die Deserteure bei der Verlassenen Wacht warfen ihn aus dem Lager hinaus, weil er dauernd die Vorräte der Oger der Steinbrecher in Brackenwall plünderte. So viele sind sie nicht, dass sie es mit den Ogern aufnehmen könnten. Er hat das Fass zum Überlaufen gebracht, daher haben sie ihn sich selbst überlassen.

Die Orcs in Brackenwall hegen auch den Verdacht, dass Paval Reethe etwas mit dem Brand im Gasthaus "Zur süßen Ruh" zu tun hat. Krog hat deshalb Ogron losgeschickt, um Reethe aufzuspüren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki