FANDOM


Qsicon Exzellent Dieser Artikel wurde am 21. September 2015 als Spotlight der Woche vorgestellt.

Lebenslauf

Linly erblickte in Dun Morogh als einzige Tochter der Bergvists das Licht der Welt. Als junge Bergvist begleitete sie ihren Vater Hadax auf seinen zahlreichen Reisen durch die mannigfaltigsten Folianten verschiedener Bibliotheken. Der Geruch von Pergament, das Säuseln der Federn, das Kratzen des Kiels und der Duft von Tinte, sollte bleibenden Einfluss auf Linly ausüben. Ihre Mutter Lynx ging dem Beruf der Ausgrabungsleiterin nach. Nicht selten kam es vor, dass ihre reisende Mutter viele Monde lang von ihrer Familie getrennt war. Linly versuchte das konträre Leben ihrer Eltern sich zu Nutze zu machen und zog Bilanz für ihre Zukunft, indem sie sich auf Wanderschaft begibt und dort akribisch lernt, wo es sie hinverschlägt. Nach vielen einsamen Monden des Umherziehens traf Linly eine für sie ungewöhnliche Entscheidung. Sie unterzeichnete eine Gildensatzung. Ihre Entscheidung kann so verstanden werden, dass sie in den Wandersleuten eine Vielfalt der Gegensätze fand, die sie neugierig werden ließ.

Einstellung

Sie folgt, wie Linly selbst deutlich macht, keiner Berufung den Kosmos in den Fugen zu halten. Vielmehr ist sie auf der Suche nach längst verlorenen Schätzen. Ob Gold, Edelstein oder Begegnungen interessanter Art; Linly sucht und führt Buch.

Beruf und Interessen

Linly haut Erze in handliche Brocken, veredelt diese und sammelt Edelsteine. Darüberhinaus interessiert sie sich für gnomische Ingenieurskunst, deren Anwendung in ihr gleichermaßen Vergnügen und Interesse weckt. Linlys Hobby, die Ausbildung zu einer anerkannten Ingenieursmeisterin, ist ein fortwährender Prozess und noch nicht zum Abschluss gereift; nicht nur einmal droht der in der Eisenschmiede ansässige Gnomeningenieur mit einer zu zahlenden Studiengebühr, um sie zum weiterführenden Forschen über die Technologie zu bewegen. Linlys eigentliche Berufung dient der Wanderschaft und des Schreibens. Einige Abschriften der Pergamente aus Linlys Tagebuch sind hier und da aufgetaucht und nachzulesen.

Beschreibung und Besonderheit

Linly pflegt eine tiefe Freundschaft zu Morris und Bananas. In verklärten Augenblicken schmaucht sie gerne eine kräftige Pfeife.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki