Fandom

Forscherliga-Wiki

Mickie Mux

11.070Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Information Info: Dieser Artikel beschreibt einen inaktiven Spielercharakter.
Mickie.jpg

Mickie Mux


Lebenslauf

Mickie lebte bis zu ihrem neunten Lebensjahr zusammen mit ihrem Vater in einem kleinen Haus in Gnomeregan. Ihre Mutter ist bei ihrer Geburt verstorben. Als die Troggs Gnomeregan überrannten ist Mickie's Vater, der oft im Dienste der ____ (die in Westfall) unterwegs war, sich aber rührend um seine Tochter gekümmert hat, wenn er zu Hause war, um's Leben gekommen.

Von da an lebte sie nach einigem hin und her im Waisenhaus zu Sturmwind, bis sie ihre Ausbildung zur Gnomen-Meister-Ingenieurin abgeschlossen und die Prüfung in Eisenschmiede erfolgreich bestanden hatte. Noch heute übernachtet sie im Waisenhaus, wenn sie mal in der Stadt ist.

Nach dem Abschluss der Ausbildung gründete sie zusammen mit Limby Stolperstein das Institut für Pfuschkunde. Seitdem kämpft Mickie unablässig gegen den Pfusch und für die Rechte der Gnome. Zur Zeit wohnt sie als Vertreterin des Instituts und technische Leiterin in Toshley's Station (im Schergrat, Scherbenwelt) und entwickelt dort Hochgeschwindigkeits-Antriebsraketen zur Anbringung an Reitgreifen.

In ihrer Freizeit arbeitet Mickie seit längerem an einem Großprojekt: Sie entwickelt einen reitbaren, gyromechanischen "gnomischen Kampfstampfer", der das gnomische Gegenstück zum goblin'schen "Teufelshäscher" bilden soll. Zwischendurch baut sie immer wieder kleine und große Spielzeuge für das Waisenhaus Gnomwind aus Teilen, die sie nicht mehr benötigt.

Etwas ausführlicher kann man ihre Geschichte hier nachlesen.

Einstellung

Mickie ist Anhängerin von Gnomwind und dessen Regentinnen, ehrenamtliches Mitglied des Neu Gnomigan Hilfswerk (NGH) und leidenschaftliche Trogg- und Oger-Jägerin. Sie setzt sich stark für die Rechte der Gnome ein und kämpft wenn nötig auch gegen Ungerechtigkeiten oder um ihre Königinnen zu beschützen.

Beruf

Mickie ist Leiterin des Instituts und seit der Öffnung des dunklen Portals technische Leiterin in Toshley's Station, dem Aussenposten und Forschungszentrum des Instituts in der Scherbenwelt.

Beschreibung und Besonderheiten

Mickie trägt (fast) immer ihren blau-gelben Hut. Ausserdem findet man an ihrem Gürtel normalerweise Werkzeuge und Bauteile sowie eine Taschen-Dröhnkiste und einen oder zwei Dolche.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki