FANDOM


„Es heißt doch, zeigt man einem Goblin etwas, kann man gleich im Hintergrund die Registrierkasse klingeln hören.“

Morin Wolkenpirscher; Dorf der Bluthufe

Die Mine der Venture Company liegt im Osten Mulgores, nordöstlich der überfallenen Karawane und wird von Vorsteher Zischelspross geleitet. In letzter Zeit haben die Goblins hier mit der Aufstockung von Angestellten und Ausrüstung begonnen. Bedauerlich für die geschäftlichen Vorhaben der Goblins, aber die Tauren konnten es nicht zulassen, dass die Venture Company ihre Arbeiten in Mulgore durchführten. Die Firma dieser Goblins wuchs viel zu schnell, als dass es gut für sie war. Sie waren nichts als gierige kleine Teufel. So begab sich Morin Wolkenpirscher zur Mine und tötete soviele Tagelöhner und Vorsteher der Venture Company, wie er nur konnte. Damit schickte er ihnen eine Nachricht, die sie unmöglich fehldeuten oder ignorieren konnten. Die Venture Company würde die Tauren nicht mehr auf die leichte Schulter nehmen oder so arrogant sein zu glauben, dass sie den Diebstahl der natürlichen Rohstoffe um sie herum einfach so widerstandslos hinnahmen. [1]

Personen

Quellen

  1. Quest [10]: Die Venture Company

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.