FANDOM


Kure

K'ure, der Naaru in Oshu'gun

Der Oshu'gun ist ein gigantischer diamantener Berg im Süden Nagrand und das erste Schiff der Draenei, dass hier abgestürtzt war. Er war einst ein heiliger Ort der Mag'har und die Klans der Orcs versammelten sich jedes Jahr um das Frühlingsfest zu feiern und die Schamanen kommunizierten mit den altehrwürdigen Vorfahren. Er bildete das Zentrum ihrer Kultur - bis die Schatten sie übernahmen. Als die Klans zu einer Horde wurden, verstummten die Geister von Oshu'gun. Die Vorfahren haben sich von ihnen abgewendet. Doch nun werden sie in ihrer Ruhe gestört.

Hintergrund

Der Name dieses uralten Schiffes der Naaru, das die Orcs Oshu'gun nennen, wurde unter den Draenei lange Zeit nur hinter vorgehaltener Hand erwähnt. Er gilt als schmerzhafte Erinnerung an die beinahe totale Ausrottung ihres Volkes durch die Orcs. Doch mit Mists of Pandaria, nachdem genug Zeit verstrichen war, diese schweren Wunden zu heilen, sprachen die Draenei etwas offener gegenüber ihren Verbündeten von der „Genedar“. [1]

Ruhestörung

Das Konsortium sind nicht die einzigen Astralen, die von diesem riesigen Diamanten angelockt werden. Ein Dieb namens Gavan'xi, ein gefährlicher Krimineller, hat eine Gruppe von Schurken in den Oshu’gun geführt, und sie haben begonnen, große Teile aus dem Kristall herauszuschlagen. Der Gronn Durn der Nimmersatte ist Geißel der Geisterfelder. Er regiert über das Gebiet beim Oshu'gun und vernichtet alles, was ihm über den Weg läuft. Bis jetzt ist es noch niemandem gelungen, Nagrand von diesem blutrünstigen Gronn zu befreien.

K'ure

Der Naaru K'ure wachte in Oshu'gun. Doch als K'ures Energien sich über die Jahrhunderte nach und nach verflüchtigten, nahm eine Leere seinen Platz ein und verschlang die Seelen in der Nähe. Hilflos musste er zusehen, wie ganze Generationen von Orcseelen in den Wirbel hineingezogen wurden. Und vor kurzem bemächtigten seine Feinde sich des Wirbels und benutzten ihn, um zahllose Leerdiener in die Brennende Legion zu rufen. Nun liegt der Schlüssel zur Beendigung dieses Kreislaufs und der Befreiung der Orcgeister bei einem anderen Naaru: A'dal in Shattrath.

Quellen

  1. Blizzard Entertainment: Fragen an die kreative Entwicklung #4

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki