FANDOM


Die Schlachtgruppe "Rand des Wahnsinns", ein Bündnis verschiedenster Gilden, existiert seit dem Start von "Der Brennende Kreuzzug". Die Basis für den Raid bildete der erfolgreiche Schlachtzug rund um "Die Verdammte Axt", der damals die 20er Schlachtzugsinstanzen Zul'Gurub und Ahn'Qiraj unsicher machte und bestand zum Großteil aus ehemaligen Spielern der "Eisernen Flamme" (aka SG3). Derzeit bilden neben der "Verdammten Axt" und "Kuhherde" vorallem Spieler aus den Reihen von "Mojo" und "Die Alte Macht" den Kern des Schlachtzugs.

Über uns & Bewerbungen

Der "Rand des Wahnsinns" ist ein recht zwangloser Haufen, der viel Spaß miteinander hat und Wert darauf legt, das man nicht nur zu Raidzeiten miteinander zu tun hat. Es wird erwartet, das ihr zu mindestens 2 25er-Raidterminen jede Woche Zeit habt und euch wenigstens in den heroischen Instanzen schon mal nach Ausrüstung umgesehen habt.

WotLk

Der Rand des Wahnsinns ist voll im Addon eingestiegen und möchte vor allem in Ulduar innerhalb kürzester Zeit dort weitermachen, wo man vor dem Addon aufgehört hat: Schnelles, effektives Angehen der Schlachtzugsinstanzen auf 10er und 25er Niveau. Erzielen von Faction oder gar Server-First-Kills. Die Spielerrekrutierung für das Addon ist effektiv geschlossen, aber eine überzeugende Bewerbung, die uns gefällt, würden wir trotzdem nicht ablehnen.

25er

  • Mitgliedersuche: Nein
  • Raidtermine: Donnerstag, Sonntag, Dienstag
  • Stand: OS (clear+2), Archavon (clear), Naxxramas (clear), EoE (clear)

Cataclysm

WE WANT YOU!

Es ist mal wieder soweit, die kataklysmische Zeit ist vorrangeschritten, wir haben die ersten Schritte in dieser gemacht, und suchen für die weiteren Schritte etwas Verstärkung. Wir, das ist in erster Linie die Gilde <Rand des Wahnsinns>, mit unseren beiden 10er Gruppen.

Was wir suchen

  • Gruppe1 sucht: In erster Linie vor allem ein paar heilende Hände, im speziellen einen Heiligpriester und Heiligpaladin. Druiden sind in unseren Reihen soweit voll besetzt. Aber ebenso suchen wir auch einen weiteren Tank, wobei hier die Klasse recht egal ist, der aber auch nach Bedarf entsprechend Schaden machen kann. Außerdem einen bis 2 weitere Schadensverursacher, Nahkämpfer bevorzugt.
  • Gruppe2 sucht: Derzeit einen bis 2 Fernkämpfer, wobei hier besonders Hexenmeister bevorzugt werden.

Was ihr mitbringen müsst

Ihr müsst grundsätzlich an allen 3 Raidtagen Zeit haben. Das sind:

  • Gruppe1: Samstag 15:00 - 18:00 Uhr, Montag 20:00 - 23:00 Uhr und Dienstag 20:00 - 23:00 Uhr.
  • Gruppe2: Donnerstag 19:45 – 23:00 Uhr, Montag 19:45 – 23:00 Uhr und Dienstag 19:45 – 23:00 Uhr

Für die Schadensverursacher gilt, 10k DPS in ner Hero dauerhaft konstant ist das mindeste, im Raidbetrieb 13-15k. Das ist mit dem Hero Gear problemlos zu erreichen, und genau das erwarten wir auch. Heiler sollten ihre Klasse kennen, und in keiner Hero mehr Probleme haben, ihre Gruppe am Leben zu halten, sofern die DDs nicht den Schaden der Tanks machen. Weiterhin besteht eine Gildenpflicht für den Rand des Wahnsinns.

Was wir euch bieten

Eine feste Truppe voller verrückter, geistesgestörter aber trotzdem netter Spieler, die den aktuellen Content möglichst sauber zu Ende bringen wollen, und recht schnell in die Hardmodes starten wollen. Ein DKP Lootsystem gibt es nicht, bei 10 Leuten schafft man sich gerade so noch abzusprechen Ansonsten haben wir ein gut funktionierendes Forum, einen gut besuchten TS3 Server und eine gut besuchte Hordengilde.

Haben wir euer Interesse geweckt? Dann besucht uns unter: http://randdeswahnsinns.voracity.de/forum/index.php und schreibt eure Bewerbung! Für Rückfragen stehen euch unsere Offiziere und Leads zu Verfügung, auch diese findet ihr auf unserer Seite.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki