FANDOM


Die Straße von der Insel der Sonnenwanderer zum Falkenplatz im Immersangwald kann gefährlich sein, sobald man vom Dämmerweg abkommt, denn sie führt durch die Ruinen von Silbermond... ein Ort, an dem es nur so von Getriebenen wimmelt, die darauf warten, einen für ein paar Manakristalle töten zu können.

Eine Gruppe der Getriebenen unter Führung von Thaelis dem Manadurstigen hat kürzlich einen Vorrat instabiler Manakristalle aus einem der Arkanen Sankten gestohlen. Wenn man mit den Kristallen nicht umzugehen vermag, können sie mit einer Kraft explodieren, die ausreicht, um ein Loch in die Stadtmauern zu reißen. Instabile Manakristalle stehen in leuchtenden Tonnen überall im Gelände verteilt.

Eine Blutelfen Kundschafterin wurde mit einem von Magistrix Eronas Päckchen entsandt, um es zum Falkenplatz zu bringen und kam dabei ums Leben. Der Tod eines weiteren Kundschafters ist eine wahre Tragödie, aber es ist ein Risiko, das sie alle in Kauf nehmen, wenn sie einen Auftrag annehmen. Kundschafterin Alarion würde das Päckchen sicherlich gerne entgegennehmen und Magistrix Erona beim Sonnenturm möchte, dass dieses Päckchen schnellstmöglich zum Gasthaus beim Falkenplatz geliefert wird. Sie haben nur noch wenige Leute und niemand könnte jetzt für die getötete Kundschafterin einspringen.

Personen

  • Kundschafterin Alarion ist nicht weit der Brücke. Kundschafter wie sie kümmern sich um den Warenverkehr zwischen hier und dem Landesinneren der Insel.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki