FANDOM


Das Sanktum der Sonne liegt in den Geisterlanden südöstlich von Tristessa und südwestlich von der Enklave der Weltenwanderer. Es ist momentan das einzige funktionstüchtiges arkane Sanktum in diesem Gebiet und alle Magister, die sich für wichtig halten, wollen an dessen Unterhaltung beteiligt sein. Einige der mächtigsten Magister sind aus Silbermond hiergekommen, um dabei zu helfen, den Feind vor seiner eigenen Schwelle zu bekämpfen. So bauten die Blutelfen das Sanktum wieder auf und vertrieben die Geißel aus der umliegenden Gegend.

Angriffspläne

Mit dem Wiederaufbau des Sanktums hissten die Blutelfen das Banner des Widerstandes im Angesicht der Trohnfeste ihres Feindes, kurz vor den Toren der Todesfestung, Dar'Khan Drathirs Stützpunkt. Danach planten die Blutelfen einen Angriff auf die Todesfestung selbst. Doch militärische Stärke war nicht genug, um die Geisterlande zurückzugewinnen. Hier kamen die Magister ins Spiel. Ihr Verstand und ihr Wissen über das Arkane waren unerreicht. Sie erteilten Tristessa deshalb einen besonderen Auftrag; sie wollten die Überreste der Geißel studieren, um neue Wege zur Bekämpfung dieser Plage zu finden. Die Magister beim Sanktum machten große Fortschritte bei ihrer Suche nach den Schwächen der Geißel, nicht zuletzt durch die Hilfe der Verlassenen.

Personen

Arkanistin Janeda Arkanistin Janeda sieht die wichtige Aufgabe der Magister hier. Sie müssen den Feind angreifen, solange er noch unachtsam ist. Die Sin'dorei werden den Untoten zeigen, dass sie niemals vergessen, noch vergeben.
Magister Idonis Magister Idonis sucht Abenteurer, die sich dem Krieg gegen die Todesfestung anschließen.
Magister Keandis Magister Keandis benötigt Hilfe, um den Stein des Lichts und den Stein der Flamme aus dem blutenden und dem heulenden Ziggurat zu bergen. Danach will er Dar'Khan Drathir selbst töten und sein Kopf zu Lor'themar Theron in Silbermond bringen.
Magister Quallestis Magister Quallestis schickte seinen Lehrling Shatharia aus, um Grubenlichterz zusammeln. Doch ohne die rechtzeitige Lieferung des Erzes wären die Forschungen der Magister hier umsonst.
Magister Sylastor

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki