FANDOM


Das Dorf Schattenmond ist ein orcischer Stützpunkt der Horde und liegt im nordwestlichen Teil des Schattenmondtals. Alle Streitkräfte der Horde in dieser Gegend sind damit beschäftigt, die Angriffe der Brennenden Legion abzuwehren. Sie werden keine Verstärkung erhalten, daher ist ein Frontalangriff unmöglich. Sie haben auch niemanden, der ihnen die kleinen Routinearbeiten abnimmt und die Versorgungskarawanen werden regelmäßig von den Wildtieren der Region bedroht. Sie können sich keine 15 Fuß von der Straße entfernen, ohne einer Schimäre, einem Teufelseber oder einem abnormal großen Skorpion in die Fänge zu laufen.

Verteidigung

Das Gerät, das Blutwache Gulmok zur Verteidigung des Dorfes aus dem Kraftkern eines Teufelshäschers zusammengebaut hat, würde keinen Schönheitspreis gewinnen, aber es sollte die Höllenbestien in der Feste der Legion zerstören können. Danach zu urteilen, was ein Test dieses Kraftkerns beim fauligen Teich angerichtet hat, muss darin eine gehörige Explosionskraft stecken. Wenn man das Gerät in der Mitte der grünen Glyphe in der Feste platziert, sollte man alle Höllenbestien mit einer Detonation erwischen können.

Persönlichkeiten

Blutwache Gulmok Blutwache Gulmok ist der Meinung, dass Nachtelfen es vielleicht mögen, ihre hübschen kleinen Uniformen zu dekorieren, echte Krieger jedoch ihre Geschichten von der Schlacht bei einem kühlen Krug Bier teilen.
Chefapothekerin Hildagard Chefapothekerin Hildagard versucht die Schleier der Vergangenheit des Schattenmondtals zu lüften und würde gern das Geheimins um den uralten Schattenmondgeist entschlüsseln.
Forscher Tiorus Forscher Tiorus beobachtet die Dimetrodons dieser Gegend. Er hat ein paar seiner Gehilfen Gnomus’ Arkanoskorpfühler bei den Ruinen von Baa'ri benutzen lassen und dabei die Mutter aller Dimetrodons entdeckt. Er möchte mehr über die merkwürdigen Reptilien, die bei den Lavaströmen umherstreifen, erfahren, denn er hat noch nie zuvor Tiere gesehen, die der sengenden Hitze geschmolzener Lava widerstehen konnten.
Gedrah Gedrah ist der Stallmeister im Dorf. Er hat viel Zeit in den Schützengräben verbracht und viele Jahre in diversen Gasthäusern trainiert. Doch es ist schön für ihn, wieder zuhause zu sein. Egal, was daraus geworden ist, das Dorf ist sein Zuhause.
Grokom Totauge
Kriegsrufer Sardon Treuschnitt
Oberanführer Or'barokh Oberanführer Or'barokh hat das Kommando über die Verteidigung des Dorfes. Dazu gehört auch, dass er sich um die Probleme mit den Wildtieren des Schattenmondtals kümmert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki