FANDOM


Das Schlingendorntal, ein riesiger Dschungel, welcher südlich vom Dämmerwald zu finden ist, liegt zu dem am südlichsten Punkt von Azeroth. Die Einwohner des Schlingendorntals, die Dschungeltrolle, sind dunkle, abergläubische Kreaturen, die die Jagd und die Härte des persönlichen Kampfs genießen.

Geschichte

In alten Zeiten herrschten die Dschungeltrolle über die Länder südlich vom Rotkammgebirge. Obwohl ihre glorreichen Königreiche seitdem zu Ruin zerfallen sind, versuchen sie, die dunkle Majestät von ihrem früheren Imperium wiederzugewinnen. Da nur noch zerfallene Trollstädte und Ruinen das Bild im Schlingendorntal zeichnen, versuchten nun die Menschen durch den tiefen Dschungel Handelswege aufzubauen. Dieses Vorhaben schien auch von Erfolg gekrönt, denn sie schafften es tatsächlich eine kleine Hafenstadt mit dem Namen Schwarzmeer Bucht zu etablieren.

Schlingendorntal.jpg

Impressionen aus dem Schlingendorntal

Doch schon bald wurden sie von wild gewordenen Trollen überrascht und mussten sich wohl oder übel zurückziehen. Die cleveren Handelsfürsten der Goblins nutzten die Gunst der Stunde, landeten an den Küsten des Dschungels und begannen schnell mit ihren Minen- und Abholzungsarbeiten. Zwar konnten sie einen ersten Angriff der Trolle, in diesem abgelegenen Gebiet, überstehen, doch der Kampf ist noch nicht ausgestanden. Denn die Dschungeltrolle, ausgerüstet mit Voodoo Zaubereien und unvergleichlichen Kampffertigkeiten, sind in ihren Versuchen ihr Dschungelvaterland wiederzugewinnen, erbarmungslos geworden und so gendenken sie jegliche Invasoren aus ihrem Heimatland zu vertreiben.

Heilige Quelle

Gnomen Ingenieure im Schlingendorntal.jpg

Eine versteckte gnomische Ingenieurshütte nahe vom Ogerhügel der Mosh'ogg.

Im Süden, nahe der Westküste, liegt ein Heiliger Quell, hoch über den Steilhängen. Dieser Quell ist das Objekt großer Konflikte zwischen religiösen und mystischen Gelehrten. Jede einzelne Gruppe in Azeroth vertritt die Auffassung, dass das Quellwasser nur für das eigene Volk göttlich gemacht wurde. Eine Expedition von Forschern der Naga ist auf dem Weg zu der Quelle.

Trollruinen

Verwandte Themen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki