FANDOM


Allgemeines

Alle Stacheleber waren Feinde der Horde. Manche waren nur lästiger als andere, und zu diesen gehört der Klingenmähnenstamm. Diese waren nicht nur den Orcs im Klingenhügel von Durotar ein Dorn im Augen, sondern überfielen ebenso die Nachschublinien der Horde im Brachland, um dann die Vorräte für das Wegekreuz, die die Karawanen mit sich führten, zu ihren Lagern zu schleppen. Die Stacheleber wurden durch ihre schändlichen Taten schon ganz fett, doch Thork beim Wegekreuz sagte ihnen den Kampf an. Ihre Baue konnte man immer an den riesigen, dornigen Ranken erkennen, die aus dem Boden wuchsen. [1] [2]

Glauben

Die Klingenmähnen waren, genau wie ihre Erzfeinde, die Stacheleber der Borstennacken, sehr spirituell - gebunden an die Erde und ihre Kraft. Sie gab ihnen Stärke in allen Dingen, besonders im Krieg.

Reviere

Name Bemerkung
Revier der Klingenmähnen Durotar, westlich von Klingenhügel.
Schwarzdorngrat Südliches Brachland.
Östliches Brachland Die Zauberer der Klingenmähnen im östlichen Brachland führen eine Art Feuerteer mit sich, den Telf Joolam am Schrein der schlafenden Flamme in Durotar benötigt, um für junge Schamanen ein Feuersapta herzustellen, wenn diese dem Ruf des Feuers folgen. [3]

Persönlichkeiten

NSC Titel / Ort Kurzbeschreibung
Alte Mystikerin Grimmschnauze
Hagg Taurenfluch Hagg Taurenfluch ist ein Held der Klingenmähnen im südlichen Brachland.
Kreenig Grantelschnauze Kreenig führte den Überfall auf eine Karawane der Horde an.
Kuz Kuz ist ein Fährtenleser im südlichen Brachland.
Lok Orcfluch Lok Orcfluch ist ein Krieger und Anführer der Klingenmähnen im südlichen Brachland.
Nak Nak ist ein Zauberer im südlichen Brachland.
Quetschzahn Camp Taurajo

Quellen

  1. Quest [12]: Vereitelung der Angriffe
  2. Quest [14]: Vorräte für das Wegekreuz
  3. Quest [10]: Ruf des Feuers (3)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki