Fandom

Forscherliga-Wiki

Thralls Hand

11.141Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Qsicon Exzellent.svg Dieser Artikel wurde am 03. Februar 2014 als Spotlight der Woche vorgestellt.

Schlachtruf:

"Seid ihr bereit für Thrall zu sterben?" - "Wir sind bereit, für ihn zu töten!"

Thralls Hand ist keine Familiensippe. Bei uns wird jeder Orc aufgenommen. (Und inzwischen auch Angehörige anderer Rassen.) Während die Kor'Kron-Elite die offizielle Wache und Leibgarde von Thrall ist, sind wir die Wache außerhalb von Thralls Halle. Unsere Ziele sind der Schutz Thralls und die Verteidigung der Länder der Horde. Darunter fallen in erster Linie Durotar, Mulgore und das Brachland, aber auch alle Siedlungen der Horde in anderen Gebieten. Aber nicht nur territorialen Schutz wollen wir gewährleisten. Nein. Wir wollen auch für all das eintreten, wofür Thrall steht: Freiheit, Gerechtigkeit und auf dass die Orcs und die anderen Völker nie wieder leiden müssen!

Geführt wird unser Trupp von Gnorkha, Skreek und Spa. Wir drei haben die höchste Befehlsgewalt und entscheiden, wo und wann die Hand außerhalb der Hordengebiete tätig wird.

Wir sehen uns als Eure Ausbilder, egal ob bei der Schlacht um Crossroads oder ob ihr gerade dabei seid, die Horde anderswie zu unterstützen. Viele Bedrohungen kennen wir: So zum Beispiel im Brachland die Zentauren und die Stacheleber. Aber auch anderswo mangelt es nicht an Feinden: Seit jeher die brennende Legion, seit ein paar Jahren die Geißel und seit neuestem die Silithiden.

Daher sehen wir auch nicht mehr die Allianz zu sehr als Bedrohung oder Feind an. Aber selbstverständlich werden wir natürlich keine Übergriffe von Angehörigen der Allianz auf unsere Länder und Ortschaften dulden! Wer uns angreift, der wird angegriffen!

Eure Verpflichtungen der Horde gegenüber könnt ihr frei wählen, ob ihr den Entweihten, den Warsongs oder aber gar den Frostwölfen, Thralls Clan (eine besondere Ehre), in ihren Kämpfen beistehen möchtet.

Die Verlassenen sind eine Besonderheit in der Horde. Keiner außer ihnen selbst kann sagen, was sie wirklich vorhaben. Sind sie nun unsere Verbündeten, oder ist alles nur ein Zweckbündnis zu ihren Gunsten? Aber ihr seid frei im Denken und so machen wir hier keine Vorschriften. Es ist jedem selbst überlassen, wie er den Verlassenen gegenübertritt.

Die Dämonen haben uns in der Vergangenheit viel Leid zugefügt, als das wir leichtfertig mit solchen Mächten paktieren sollten, wie es die Hexenmeister tun. Nein, wir lehnen die Aufnahme von Hexenmeistern nicht grundsätzlich ab, aber ein Hexenmeister wird immer unter besonderer Beobachtung stehen.

Rangsystem

Wir haben ein militärisches Rangsystem:

  • Der Welpe: Diesen Rang bekleidet jeder, der gerade in unseren Clan aufgenommen wurde und muß sich noch zu bewähren. Er sollte stets gehorsam sein und unsere Prüfung bestehen. Den Welpen ist es nicht gestattet, den Wappenrock der Hand zu tragen.
  • Der Clan-Krieger: Mit diesem Rang gehört man fest zu unserem Clan und kann darauf Stolz sein.
  • Der Clan-Veteran: Diesen Rang bekleiden unsere erfahrensten Kämpfer. Dies bedeutet Ehre und ansehen ihnerhalb unserer Reihen!
  • Der Clan-Offizier: Für jeden Ausbildungszweig gibt es einen speziellen Rang, in den nur aufsteigen kann, wer sich durch besondere Leistungen der Hand gegenüber ausgezeichnet hat. Ein Offizier genießt unser vollstes Vertrauen und unterstützt uns bei der Führung: Er darf Welpen aufnehmen, hat Mitspracherecht bei Entscheidungen und hat Zugang zu den Offiziersbaracken. Im Gegenzug bildet er aber auch den ersten Ansprechpartner innerhalb seines Ausbildungszweiges und betreut die Welpen in ihrer Ausbildung.

Das Tragen des Wappenrocks ist nicht vorgeschrieben. Nur zu offiziellen Anlässen, wie Clanversammlungen oder Schlachtzügen ist das Tragen für alle Mitglieder der Hand Pflicht, ausgenommen natürlich den Welpen.

Abschließend bleibt noch zu sagen, das wir nichts mit der Organisation "Thralls rechte Hand" zu tun haben. Diese ist weder eine Unter- noch eine Splittergruppe von uns. Über die wahren Absichten dieser Gruppe wird noch spekuliert.

Mitglieder

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki