FANDOM


Die Wüstenläufernomaden in der Tanariswüste bestehen aus Banditen, Auftragsmördern und Schattenmagiern. Sie werden von Kalif Skorpidstich angeführt und haben fast alle Wasserbrunnen erobert. Ohne Zugang zu den Brunnen wird Gadgetzans Wasservorrat im Handumdrehen schwinden. Die Goblins aus Gadgetzan unter Führung von Chefingenieur Bilgenritzel führen deswegen einen unerbitterlichen Kampf gegen die Nomaden.

Hintergrund

Die Banditen der Wüstenläufer entstammen einer kleinen Bande menschlicher Piraten, die kurz nach der Entdeckung durch die Völker der Östlichen Königreiche in Kalimdor eintrafen. Dann kamen die Südmeerpiraten hinzu und traten mit ihnen in den Wettstreit. Nachdem diese ihnen ihre wenigen Schiffe gestohlen hatten, waren sie praktisch in Tanaris gestrandet. Sie nahmen ein neues Leben als Banditen an und begannen, die reichen Goblinsiedlungen zu überfallen und ihre lebensspendenden Wasserquellen zu besetzen. Nach dem Ausfall der Tarnvorrichtung von Uldum spalteten sich einige Banditen von den Wüstenläufern ab, um die Schätze der Titanen zu plündern. [1]

World of Warcraft: Cataclysm

Uldum

Als die Barriere um Uldum fiel, überschritt die Vorhut der Wüstenläuferbanditen aus Tanaris unter Führung von Kriegsfürst Ihsenn die Grenzen des Tol'vir-Reiches und griff auf ihrem Weg in den Westen das Siegel des Sonnenkönigs an. Dabei raubten sie die Relikte des Sonnenkönig aus dem Heiligtum. Nun musste Sonnenpriester Asaris alles daran setzen, die Relikte zurückzuholen, denn ohne sie, waren die Priester machtlos und konnten sich nicht gegen die Angriffe aus der Wüste verteidigen. [2] [3] Im Westen, so munkelte man, wollten sie sich einer besser organisierten Band anschließen. Ihre Gewalt war einfach barbarisch. [4]

Persönlichkeiten

Quellen

(Quelle: World of Warcraft)

  1. Blizzard Entertainment: Creative Development #3 - Sind die Banditen der Wüstenläufer von Tanaris und nomadischen Menschen von Uldum in der Gegend heimisch oder kamen sie während des Dritten Krieges nach Kalimdor?
  2. Quest [83]: Relikte des Sonnenkönigs
  3. Quest [84]: Der Kriegsherr der Banditen
  4. Aussage: Sonnenpriester Asaris. Siegel des Sonnenkönigs, Uldum. 20.05.2011

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki